Zurück

Die Kraft der Farben

StoColor Dryonic S kräftige Fassadenfarbe

StoColor Dryonic S

Fassaden sind täglich der Witterung ausgesetzt. Mal regnet es in Strömen, wenige Stunden später scheint schon wieder die Sonne. Herkömmlichen Fassadenfarben können solche Wetterkapriolen ganz schön zusetzen. Die schnell trocknende Fassadenfarbe StoColor Dryonic S schützt den Wandaufbau vor Feuchtigkeit und gleichzeitig ihren eigenen Farbton vor dem Ausbleichen. Auf diese Farbtonstabilität bietet Sto jetzt fünf Jahre Gewährleistung.

In der Rezeptur von StoColor Dryonic S stecken gleich zwei innovative Technologien: Die Dryonic Technology, deren bionisches Prinzip die Forscher von Sto der Natur abgeschaut haben, führt Regen oder Tauwasser extrem schnell von der Oberfläche ab. Dieser Effekt beruht auf einer hydrophil-hydrophoben Oberfläche, die das Wasser sehr schnell ablaufen lässt. Auf der langfristig trockenen Fassade finden Algen und Pilze keine Lebensgrundlage – ganz ohne den Einsatz von bioziden Filmschutzmitteln. Gleichzeitig wirkt die SunBlock Technology wie eine Sonnencreme auf unserer Haut: Ein integriertes Lichtschutzmittel, das auch bei der Lackierung von Fahrzeugen eingesetzt wird, reflektiert die Sonnenstrahlen und schützt die Farbpigmente vor dem Ausbleichen. So bleiben auch Fassaden in kräftigen Farbtönen lange strahlend schön.

Auf Tausenden Quadratmetern bewährt

Seit ihrer Markteinführung vor fünf Jahren bewährt sich die bionische Fassadenfarbe inzwischen auf einer Fläche von über 120.000 Quadratmetern. Ihre Farbtonstabilität bedeutet für den Handwerker die Gewissheit, dass auch kräftige Farbtöne vor der intensiven UV-Strahlung geschützt sind. Der gestalterische Spielraum bei Fassadenfarben ist also erweitert, was wiederum die Bauherren freut. Auf die Farbtonstabilität von StoColor Dryonic S bietet Sto ab sofort eine Fünf-Jahres-Gewährleistung. Voraussetzung sind eine fachlich einwandfreie handwerkliche Ausführung sowie eine mit Sto geschlossene Vereinbarung, die wichtige Details zum Objekt wie das Ausführungsdatum und den Wandaufbau enthält.

Alle Vorteile auf einen Blick

  • Auf allen bauüblichen Untergründen per Pinsel, Rolle oder Maschinentechnik applizierbar
  • Sehr gut deckend und wasserdampfdurchlässig
  • In allen Farbtönen erhältlich (auch in brillianten Tönen der RAL 3000 oder 5000-Reihe)
  • Hohe mechanische Belastbarkeit, dadurch geringere Gefahr des Füllstoffbruchs
  • Mit X-Black Technology erhältlich, die die Oberlächentemperatur auch bei intensiven Farbtönen niedrig hält

Produktinformation