Zurück

Neues Sto-Kantenprofil

unbenannt_9

Klare Kanten zeigen

Nie wieder runde oder ausgebrochene Putzkanten: Mit dem neuen Sto-Kantenprofil Y 5 mm für mittelschichtige Armierputzdicken von 5 bis 8 Millimetern gelingen exakte 90°-Außenecken, die sich sehen lassen können.

Präzise verputzen ist eine Kunst. Aber auch Künstler sind auf das richtige Werkzeug angewiesen. Um runde oder ausgebrochene Putzkanten zu vermeiden, benötigt der Profi Kantenprofile – Kunststoffprofile mit Abzugskante, an deren Schenkeln Armierungsgewebe anschließt. Das Gewebe wird an Gebäudekanten (Sockel, Ecken, Stürze etc.) mit Armierungsmasse lot- und fluchtrecht eingespachtelt und geht eine kraftschlüssige, dauerhafte Verbindung mit dem Putz ein. So lassen sich exakte rechtwinklige Außenecken einfach und schnell realisieren.

Mit dem neuen Sto-Kantenprofil Y 5 mm erweitern wir unser Programm um eine Lösung für mittelschichtige Armierputzdicken von 5 bis 8 Millimetern. Dank der Abzugskante wird das Abziehen des Spachtels deutlich vereinfacht. Das Profil lässt sich mit jedem Oberputz deckend überarbeiten. Selbst bei anspruchsvollen Anwendungen wie der Erstellung von Faschen mit gefilztem Oberputz ist ein perfektes Ergebnis gewährleistet. Eine geriffelte, raue Profiloberfäche aus weißem Kunststoff sorgt für eine dauerhafte Putzverkrallung. So wird dasSto-Kantenprofl Y 5 mm für mittelschichtige Armierputzdicken von 5 bis 8 Millimetern zur idealen Ergänzung zum bereits erhältlichen Sto-Kantenprofl Y 10 mm für Armierputzdicken von 10 bis 13 Millimetern.

Produktinformation

Hier gehts zum neuen Sto-Kantenprofil